Produkt News

Kverneland u-drill plus

Säen und Düngen in einem Arbeitsgang

Die Kverneland u-drill plus ist eine klappbare Kombination mit 6,00 m Arbeitsbreite zur kombinierten Aussaat und Düngung. Die u-drill plus wurde speziell auf die Bedürfnisse wachsender Betriebe angepasst, die ein großes Interesse an der optimalen Ausnutzung der betrieblichen Ressourcen haben.

Viele Pflanzen zeigen eine deutlich schnellere Jugendentwicklung, wenn bei der Aussaat phosphathaltige Düngemittel eingesetzt werden. Dadurch können die Erträge optimiert werden.

Präzise Ablage

Mit der klappbaren u-drill plus 6,00 m von Kverneland kann eine Düngerausbringmenge von bis zu 400 kg/ha bei 15 km/h realisiert werden. Der unter Druck stehende Saatgutbehälter stellt sicher, dass die eingestellten Mengen auch unter schwierigsten Einsatzbedingungen eingehalten werden. Der hydraulische Gebläseantrieb wird über die Schlepperhydraulik gesteuert.

Die Verteilung des Düngemittels ist auf zwei Wegen möglich. Entweder erfolgt die Düngerapplikation durch das CD-Schar mit zwei Einlässen vermischt mit dem Saatgut oder aber der Dünger wird in die Scheibenegge geleitet, wodurch er unterhalb und nicht in direktem Kontakt zum Saatgut abgelegt wird.

Die u-drill 6001 steht für perfekte Saatgutablage auch bei hohen Arbeitsgeschwindigkeiten. Die ISOBUS- Kompatibilität gewährleistet einen präzisen sowie zuverlässigen Einsatz bei gleichzeitig einfacher Handhabung.