Kverneland Pflügkörper Nr. 38

Effizientes Pflügen, von flach bis tief, auch mit großen Traktorreifen 

Kverneland Pflügkörper Nr. 38

Kverneland ist weltweit für seine hohe Pflugleistung bekannt. Die langjährige Erfahrung, welche bis ins Jahr 1879 zurückreicht, und das ständige Streben nach besten Pflugergebnissen, haben ein umfassendes Angebot an Kverneland Körpern geformt, die an alle Bodenbedingungen und Traktorreifen angepasst sind. Der Kverneland Körper Nr. 38 ergänzt dieses Angebot!  

KV-Body-38-0282-jpg-g81e7xujpf

Ein vielseitiger Pflugkörper

Die Bodenstrukturen und -bedingungen sind oft von Feld zu Feld und von Saison zu Saison unterschiedlich, manchmal sogar innerhalb derselben Fläche. Die Kulturen werden im Wechsel angebaut und erfordern oftmals ein differenziertes Pflügen. Mit dem Kverneland Körper 38 können Sie die Pflugtiefe an alle Böden und Pflanzenreste anpassen, um sie bestmöglich einzuarbeiten. Dies schafft die beste Umgebung für das Pflanzenwachstum, weil das organische Material in dem von Ihnen gewünschten Horizont platziert wird.

Der Körper 38 bietet die Möglichkeit, mit ein und demselben Pflug von flach bis tief zu pflügen. Darüber hinaus begünstigt die Anpassung der Pflugtiefe von Jahr zu Jahr eine gute Bodenstruktur, indem z. B. die Bildung von Pflugsohlen vermieden wird (die Pflugsohle kann auch durch den Einsatz der Kverneland Öko-Schare verhindert werden). Die Böden werden also geschont.

Der Kverneland Körper 38 ist für eine hohe Pflugleistung von 12-35 cm Tiefe ausgelegt.

Kv-Body-38-LO-jpg-gvm41xyngi1 KV-Body-38-387-JPG-gvm424e2bx1

Angepasst an die moderne Landwirtschaft

Professionelle Landwirtschaft erfordert die richtige Ausrüstung. Die Traktoren sowie die Reifen werden größer. Viele verwenden 710-mm-Reifentypen. Eine breite Furche ist daher erforderlich. Der lange Körper Nr. 38 erzeugt eine breite Furche, um das saubere Einarbeiten von Rückständen zu gewährleisten.

Body-38-new-gvm3ke83bk

Kverneland Körper Nr. 38  

Der Kverneland Körper 38 kombiniert einige Leistungen der bestehenden Körper 28 und 9.

Körper 9 ermöglichte bereits das Pflügen bis zu 35 cm. Des Weiteren hat der Aufbau des Körpers Nr. 38 die gleiche Form wie der beliebte Körper Nr. 28, der speziell für Traktoren mit großen Reifen entwickelt wurde. Körper 38 ermöglicht ein tieferes Pflügen als Körper 28. Nicht zuletzt wird beim flachen Pflügen mit den Körpern 28 und 38 die gleiche hohe Pflugleistung erzielt.

Furrow profile body 38

Effizientes Wenden

Die Vielfalt der Bodenbedingungen und Kulturen kann dazu führen, dass man den Körpertyp wechselt, um die besten Ergebnisse bei der Bodenbearbeitung zu erzielen; in den meisten Fällen wird jedoch ein universeller Körper gewählt. Der Körper 28 ist ein universeller Körper und sein Arbeitsergebnis überzeugt. Per Arne Salvesen, leitender Produktanwendungsspezialist bei Kverneland Klepp (Norwegen), weiß, dass "Kverneland die Nr. 1 unter den Pflugherstellern in Europa ist und der Körper 28 am häufigsten an den Kverneland-Pflügen angebracht wird und daher der meistverkaufte Körper in Europa ist."

Der nach dem erfolgreichen Körper 28 entworfene Körper 38 ist ideal für große Traktorreifen und bietet die Möglichkeit, tiefer zu pflügen.

“Bei der Vorbereitung von Zuckerrüben- und Kartoffelanbauflächen haben wir zwar die Möglichkeit On-Land zu pflügen, aber es gibt Zeiten, in denen die Bedingungen es erfordern in der Furche zu pflügen, um eine bessere Traktion zu erzielen und breite Reifen würden sich auf die vordere Furche auswirken." “Die größeren Streichbleche beim Körper 38 haben das Problem sofort gelöst. Die Qualität unseres Pflügens ist wieder einmal erstklassig", sagt Bob, der mit seinem Bruder Philip, den 1980 Hektar großen Familienbetrieb FJ Clabon and Partners in North Walsham auf der Rookery Farm, Großbritannien, zusammen bewirtschaftet.

Kverneland Körper 38 bietet die besten Ergebnisse auf mittleren bis schweren Böden. Bei Letzteren ist der Boden fest verdichtet und alle Stoppeln und Unkräuter sind eingegraben, so dass die Rückstände schnell abgebaut werden.

KV-Body-38-0022-jpg-gvm422rgab

Körper 38, Rookery Farm, UK.  

Wirtschaftlich

Der Körper Nr. 38 ist durch seinen Aufbau sehr wirtschaftlich. Er profitiert von der gleichen Kverneland-Stahltechnologie wie alle anderen Kverneland Pflugkörper, um geringen Verschleiß zu gewährleisten: ein 12-stündiger Aufkohlungsprozess erzeugt eine Außenschicht aus einem speziellen Kverneland-Stahl, die so hart wie Diamant ist. Geringer Verschleiß führt zu Kosteneinsparungen und weniger Ausfallzeiten. Des Weiteren sind Kverneland Pflugkörper dank ihrer Konstruktion sehr leichtzügig und verbrauchen weniger Kraftstoff. Die Kverneland Körper werden geschliffen, um eine gleichmäßige Oberfläche für eine gleichmäßige Furche zu bieten und den Bodenfluss zu optimieren.

Square Carbonising mouldboards IMG_90183 Hard and Flexible2

Die Fachhochschule Köln (2014) und Wilmsmann (Universität Hohenheim, 2013) haben die Zugkräfte eines Kverneland Pfluges mit denen von zwei anderen Marken verglichen. Die Zugkraftmessungen in 20 cm und 30 cm Tiefe am 2. und 3. Körper zeigen eindeutige Ergebnisse: der Kverneland Pflug bietet unabhängig von der Arbeitstiefe die geringsten Zugkräfte. 

Pulling Force 1 Pulling force 2

BA-Arbeit: Vergleich verschiedener Pflugkörper im Hinblick auf Zugkraftbedarf und Arbeitsleistung.

Fuel Consumption 1

Die Studie der Fachhochschule Köln aus dem Jahr 2014 zeigt, dass der Kverneland Pflug zwischen 19 % und 28 % weniger Kraftstoff benötigt als die Wettbewerber. Ausgewählt wurden der Kverneland Körper 28 und gleichwertige Körper aus dem Wettbewerb.

KV-Body-38-Kv-2500-jpg-gvm41v53r9

Mit dem Körper Nr. 38 setzt Kverneland seine Innovationen zum Nutzen der Landwirte fort.

26 Juli 2022

Kverneland Händler in Ihrer Nähe

Händlersuche