Effiziente Stoppelbearbeitung

Es gibt gute Gründe für eine effiziente Stoppelbearbeitung mit der Kverneland Kurzscheibenegge Qualidisc Pro 

Die flache Stoppelbearbeitung mit Scheiben bei minimalem Bodeneingriff schützt die natürliche Bodenstruktur, vermeidet Erosion und fördert die Artenvielfalt. Eine effiziente Stoppelbearbeitung spielt daher eine wichtige Rolle bei der mechanischen Unkrautbekämpfung und zur Steigerung der Nachhaltigkeit. 

Die Kverneland Qualidisc bietet eine starke und effiziente Leistung bei hohen Fahrgeschwindigkeiten von 18 bis 20 km/h.  Der starke Scheibenarm sorgt für ein gutes Eindringen, eine tiefere Bearbeitung und eine hervorragende Schnittqualität in Kombination mit einfachen Einstellungen und minimalen Wartungskosten.

Die Kverneland Qualidisc arbeitet Unkräuter und Ausfallgetreide mit einer intensiven Durchmischung in den Boden ein, um deren Keimung für eine effizientere Nachbehandlung zu fördern. Die gleichmäßige Einarbeitung des Strohs ist ein Schlüsselfaktor für die Keimung der Samen. Deshalb hat Kverneland die Qualidisc Pro so konzipiert, dass sie diese Anforderungen erfüllt, aber auch dem Landwirt eine vielseitige Maschine bietet, die sowohl für die flache als auch für die tiefere Bearbeitung geeignet ist.

23.Mai 2022