Kverneland iXtrack T Baureihe

Die Kverneland iXtrack Baureihe wurde speziell mit dem Fokus auf Bedienkomfort und Umweltschutz entwickelt. Verfügbar von 2.600 bis 4.600 l und Arbeitsbreiten von 18 - 40 m. 

iXtrack T – Von Landwirten, für Landwirte

Während der Entwicklung der Kverneland iXtrack T Baureihe, welche in enger Zusammenarbeit mit professionellen Landwirten und Lohnunternehmern stattfand, lag der Fokus neben einem kurzen, kompakten Design und höchster Stabilität sowie guter Wendigkeit auf einer unkomplizierten Elektronik.

 

Die Vorteile:

  • Stabilität 
    Ein niedriger Schwerpunkt in Kombination mit kompakten Maschinenabmessungen führen zur außerordentlich hohen Stabilität der Kverneland iXtrack T Baureihe.
  • Einfache Handhabung 
    Die Anhängespritzen der Kverneland iXtrack T Baureihe wurden in enger Zusammenarbeit mit Landwirten entwickelt. Dank dieses hohen Praxisbezuges sind die Pflanzenschutzspritzen enorm präzise sowie kosteneffizient.
  • Präzise Ausbringung 
    Dank des permanent gefederten Parallelogramms verfügt die Kverneland iXtrack T Baureihe über eine optimale Gestängeruhe während des Spritzens, sowie eine schonende Gestängelage während des Transportes.
  • Intelligente Elektronik 
    Für einfaches Plug & Play ist die Kverneland iXtrack T Baureihe standardmäßig ISOBUS-fähig und so mit jedem AEF-zertifizierten Terminal schnell und unkompliziert zu bedienen.
  • Flüssigkeitsmanagement 
    Optimaler Pflanzenschutz mit Fokus auf die Umwelt – die iXtrack T Baureihe aus dem Hause Kverneland holt aus jedem Tropfen Spritzbrühe das Maximum heraus, denn jede Pflanze verdient die beste Pflege!

 

Technische Daten:

  iXtrack T3 iXtrack T4
Nennvolumen (l) 2.600 - 3.200 3.400 - 4.000 - 4.600
Gestänge (m) HSS18 - 24 (2-fach geklappt)/ HSA 21 - 24 (2- fach geklappt)/ HSS 27 - 30 (3- fach geklappt)  HSS 18 - 30 (2- fach geklappt)/ HSA 21 - 33 (2- fach geklappt)/ HSS 27 - 40 (3- fach geklappt) 
Deichsel Zugdeichsel für Obenanhängung mit Zugösen- / Kugelkopfanhängung Zugdeichsel für Obenanhängung mit Zugösen- / Kugelkopfanhängung
Spurweite (m) Einstellbar, 1,50 - 2,25 Einstellbar, 1,50 - 2,25
Pumpen (l/min) Optional, 200 - 400 - 520 Optional, 200 - 260 - 400 - 520
Steuerung IsoMatch Grip, IsoMatch Tellus GO, IsoMatch Tellus PRO IsoMatch Grip, IsoMatch Tellus GO, IsoMatch Tellus PRO
iXclean iXclean Comfort/ iXclean PRO   iXclean Comfort/ iXclean PRO
Highlights

Gestänge

Die Gestängeausleger (18-40 m) der HSA-Aluminium- oder HSS-Stahl-Gestänge legen sich kompakt entlang der neuen Tankkonstruktion. Die Zentralrahmenbauweise in Kombination mit den kompakten Maschinenabmessungen sind die Basis für hohe Arbeits- und Transportgeschwindigkeiten sowie einfaches Wenden am Vorgewende.

Gestänge-Typen

HSS Gestänge HSA Gestänge
Stahl Aluminium
3-D Konstruktion 3-D Konstruktion
Voll integrierte Düsenrohre und Düsenkörper  1-fach-, 3-fach-, 5-fachdüsenkörper
1-fach-, 3-fach-, 5-fachdüsenkörper Hydraulik-Funktionen zu Paketen kombiniert
Hydraulik-Funktionen zu Paketen kombiniert Maximaler Schutz der integrierten Düsenrohre und Düsenkörper
Individuelle Anwinkelung (-/+) der Ausleger ist optional

Parallelogramm
Dank des permanent gefederten Parallelogrammes verfügt die Kverneland iXtrack T Baureihe über eine optimale Gestängeruhe während des Spritzens sowie eine schonende Gestängelage während des Transportes.

Boom Guide
3 Ultraschall-Sensoren messen den Abstand der beiden Gestängeausleger und der Gestängemitte zur Zielfläche, für den optimalen Gestängeabstand auch unter schwierigen und sehr stark wechselnden Geländestrukturen. So wird der optimale Abstand sogar beim Fahren über Kuppen erreicht.

Achsen

Wendekreis
Die spezielle Zentralrahmenbauweise schafft in Verbindung mit den speziell geformten Parallelogrammarmen ausreichend Platz für hohe Bereifungen und ermöglicht so einen maximalen Lenkeinschlag für einen minimalen Wendekreis auch bei 1,50 m Spurweite. Erfahren Sie in unserem Video zum Thema Wenderadius folgendes:

  • Spurweite 1,50 - 2,25 m
  • Spurweitenanpassung in 5 cm Schritten
  • Platz für 1,90 m hohe Bereifung
  • 3,60 m Wenderadius
  • Spurverfolgung
  • Mitlenkende Kotflügel

 

iXclean

iXclean verhindert, dass unbeabsichtigte Spritzbrüherestmengen in die Umwelt gelangen. Die iXtrack T-Serie ist mit dem iXclean-Befüll- und Reinigungssystem ausgestattet. Die Spritzleitung wird bis zur Düse gefüllt und nach dem Spritzen wird jede Teilbreite gereinigt. Auch die Restflüssigkeit in Tank und System wird verdünnt und auf das Feld aufgebracht. Dadurch wird verhindert, dass Restflüssigkeiten unbeabsichtigt in die Umwelt gelangen.

iXclean Comfort 

  • Exakt befüllen und bequem umschalten mit iXclean Comfort. Es beendet die Befüllung automatisch, wenn die gewünschte Menge erreicht ist. Vom Schleppersitz aus automatisch von Saugen auf Spritzen umschalten. iXclean, die automatische Spül- und Füllfunktion "von oben" aktivieren. Bei teilgefülltem oder leerem Tank. Einfache Tankentleerung mit der serienmäßigen Rührwerkabschaltung.

 

iXclean Pro

  • Dank iXclean Pro mit dem voll automatischen Spülprogramm, spült der Fahrer mit nur einem Knopfdruck das gesamte Gerät; und das während der Fahrt ohne abzusteigen. Das ist einfach und schont die Umwelt, da punktuelle Pflanzenschutzmitteleinträge vermieden werden. Vor allem aber ist es sicher, denn iXclean Pro vergisst keine Flüssigkeitsbereiche im Gerät. Das Spülprogramm arbeitet dabei hoch effektiv und erreicht den höchsten Verdünnungsgrad. Entscheidend ist hierbei die intelligente Nutzung des ENFO inside. Der gesamte Spülvorgang ist in mehrere Schritte unterteilt, wobei vor, bzw. nach jedem Spülschritt das mit Pflanzenschutzmitteln belastete Spülwasser gezielt aus dem Gerät verdrängt wird. Denn was sich nicht mehr in der Spritze befindet, braucht auch nicht mehr verdünnt zu werden. iXclean Pro beinhaltet ein voll elektronisch gesteuertes, und damit fernbedienbares Bedienzentrum. Die integrierte elektronische Füllstandsanzeige ermöglicht den Autobefüll-Stop. Das bedeutet, Sie geben den gewünschten Füllstand im Display ein, und die Spritze saugt so lange an, bis dieser erreicht ist. iXclean Pro - denn jeder Liter zählt!

Steuerung

Die iXtrack T Baureihe ist standardmäßig mit dem Vorgewende-Management ErgoDrive ausgestattet. So können die Gestängefunktionen und die Lenkung in Verbindung mit einem IsoMatch Tellus GO oder PRO oder jedem beliebigen ISOBUS-zertifiziertem Terminal durch einen Tastendruck einfach angepasst werden. Die neu entwickelte iXspray-Hard und -Software mit intuitiver Touch-Oberfläche garantiert eine benutzerfreundliche Bedienung der Spritze.

Ergodrive Vorgewendemanagement ermöglicht folgende Modi mit nur einem Knopfdruck:

  • Vorgewende-Modus: Stoppen des Spritzvorganges, aktivieren der Lenkung und Gestängeaushub am Vorgewende
  • Feldmodus: Starten der Ausbringung, aktivieren der Lenkung, Gestängeabsenkung.