Kverneland iXter B

Anbauspritze mit einem Tankvolumen von 1.000 bis 1.800 l und verschiedenen Gestängen von 15 m bis 30 m

Die richtige Spritze für Ihre Anforderungen!
Die Kverneland iXter B Anbauspritze ist das Ergebnis vieler Jahre Forschung und Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit Landwirten. Diese Anbauspritze ist eine kleine Revolution in dieser Gerätekategorie. Hinsichtlich Bedienungskomfort und Umweltschutz macht sie einen großen Schritt nach vorne. Die iXter ist in 4 Versionen von 1.000 bis 1.800 l Tankvolumen und mit 3 verschiedenen Gestängen (HOSA, HC) von 15 bis 30 m erhältlich.

Die Membrankolbenpumpen mit 150, 200 oder 260 l/min sind schnell und einfach zu warten, Trockenlauf sicher und Flüssigdünger fest. Die Spritze verfügt über einen optimalen, schwerpunktgünstigen Anbau mit dem serienmäßigen Schnellkuppeldreieck Easy Hitch. Mit Easy Hitch können Sie sicher, schnell und bequem kuppeln. Für weiteren Bedienkomfort sind iXclean, IsoMatch Tellus PRO, IsoMatch GEOCONTROL, Boom Guide und vieles mehr erhältlich.

Die Vorteile:

  • Verfügbar mit HC Stahl-Gestänge oder HOSA Aluminium-Gestänge
  • EasySet Bedienzentrum
  • ISOBUS-kompatibel
  • iXclean: denn jeder Liter zählt
  • Kompatibel mit IsoMatch GEOCONTROL (optional)
  • Kompatibel mit dem iXtra Fronttank

               

Technische Daten:

iXter B10 B13 B16 B18
Nennvolumen (l) 1.000 1.300 1.600 1.800
Ist-Volumen (l) 1.100 1.450 1.800 2.000
Einspülschleuse (l) 30 30 30 30
Klarwassertank (l) 180 180 180 180
Handwaschtank (l) 18 18 18 18
Membran-Kolbenpumpe (l/min) 150 / 200 / 260 150 / 200 / 260 150 / 200 / 260 150 / 200 / 260
Steuerung EC/FMC/iM Tellus PRO/iM Tellus GO EC/FMC/iM Tellus PRO/iM Tellus  GO EC/FMC/iM Tellus PRO/iM Tellus GO EC/FMC/iM Tellus PRO/iM Tellus GO
iXclean iXclean Comfort oder Pro iXclean Comfort oder Pro iXclean Comfort oder Pro iXclean Comfort oder Pro

Gestänge – iXter B

HC 18-20-21-24-27-28-30 m Stahl-Gestänge mit sektionaler Klappung

Das HC Gestänge ist das Multitalent unter den Stahl-Gestängen. Die beiden Ausleger werden über das einzigartige Dämpfungssystem im Zentralkörper selbst nach engen Kurvenfahrten ruck-zuck beruhigt. Das HC Gestänge bietet Funktionen wie die Einseitige Klappung, wahlweise links oder rechts, symmetrische oder asymmetrische Klappung, wenn Sie sich für eine hydraulische Bedienung entschieden haben.

HOSA 15 m Gestänge mit Zeta-Klappung

Die Zeta-Klappung des HOSA Gestänges ist unübertroffen beim schnellen Passieren von Hindernissen. Zur Klappung wird kein Freiraum vor oder hinter dem Gestänge benötigt.  Das Aluminium-Profil ist leicht, stabil, wiederstandsfähig, glatt und pflegeleicht. Gleichzeitig schützt die Profilform die Düsen von vorne und von hinten.

Einfaches Konzept für alle Bedienungen

Perfekte Integration

  • Niemand würde erwarten, dass dieses Produkt so einfach zu handhaben ist. Besserer Schutz und Vervollständigung ist einfacher nicht möglich! iXter setzt neue Maßstäbe

EasySet Bedienzentrum

  • Mit EasySet haben Sie immer den Überblick. Die Saug- und Druckfunktionen sind räumlich klar getrennt. Alle Funktionen hinter einer Tür. Befüllen, zumischen, reinigen, Hände waschen und vieles mehr zentral integriert. So haben Sie stets einen sauberen Arbeitsplatz.

Easy Hitch macht das Leben einfach

  • Es ist ausreichend Platz um Gelenkwelle, Hydraulik und Elektrik zu kuppeln. Ein ausgeklügeltes Verrieglungssystem zeigt dem Fahrer an, ob er korrekt gekuppelt hat.

Einfach einmischen

  • Einfach herausziehen und sofort kann es losgehen. Kein Deckel behindert die Befüllung. 30 l Füllvolumen und eine Literskala sorgen für Übersicht. Kanister sicher abstellen. Wirkungsvolle Kanisterreinigung mit rotierender Düse. Nachspülen über Ringleitung. Ein starker Injektor saugt alle Wirkstoffe ab. Einspülschleuse nach der Befüllung einfach wieder einschieben. Eine Dichtung sorgt für sicheren Verschluss in Transportposition.

iXclean: Jeder Liter zählt

  • Tanklevel
    Die elektronische Füllstandsanzeige ist auch Bestandteil von iXclean Comfort und Pro. Der aktuelle Füllstand kann am Spritzcomputer oder ISOBUS-Terminal und am Display im Bedienzentrum abgelesen werden.
  • iXclean Comfort
    Exakt befüllen und bequem umschalten mit iXclean Comfort. Es beendet die Befüllung automatisch, wenn die gewünschte Menge erreicht ist. Vom Schleppersitz aus automatisch von Saugen auf Spritzen umschalten. ENFO, die automatische Spül- und Füllfunktion "von oben" aktivieren. Bei teilgefülltem oder leerem Tank. Einfache Tankentleerung mit der serienmässigen Rührwerkabschaltung.
  • iXclean Pro
    Dank iXclean Pro mit dem voll automatischen Spülprogramm, spült der Fahrer mit nur einem Knopfdruck das gesamte Gerät; und das während der Fahrt ohne abzusteigen. Das ist einfach und schont die Umwelt, da punktuelle Pflanzenschutzmitteleinträge vermieden werden. Vor allem aber ist es sicher, denn iXclean Pro vergisst keine Flüssigkeitsbereiche im Gerät. Das Spülprogramm arbeitet dabei hoch effektiv, und erreicht den höchsten Verdünnungsgrad. Entscheidend ist hierbei die intelligente Nutzung des ENFO inside. Der gesamte Spülvorgang ist in mehrere Schritte unterteilt, wobei vor bzw. nach jedem Spülschritt das mit Planzenschutzmitteln belastete Spülwasser gezielt aus dem Gerät verdrängt wird. Denn was sich nicht mehr in der Spritze befindet, braucht auch nicht mehr verdünnt zu werden. iXclean Pro beinhaltet ein voll elektronisch gesteuertes, und damit fernbedienbares Bedienzentrum. Die integrierte elektronische Füllstandsanzeige ermöglicht den Autobefüll-Stopp. Das bedeutet, Sie geben die gewünschte Befüllmenge im Display ein und die Spritze saugt so lange an, bis diese erreicht ist. iXclean Pro - denn jeder Liter zählt!
  • ENvironmental FOcus (ENFO)
    Das ENFO System ist serienmäßig bei Flowmate Control, Focus II und IsoMatch Tellus PRO. Exakter Spritzbeginn, optimierter Pflanzenschutzmittelverbrauch und schnelles Spülen bei niedrigem Wasserverbrauch sind die Vorteile für Anwender und Umwelt.

Weitere Spritzen-Features

  • ISOBUS Intelligence
    ISOBUS Intelligence gewährt die Kompatibilität von Traktor zur Spritze und umgekehrt. Das Bedeutet, dass alle Daten der Maschine zentral gesammelt werden und somit einfach in Ihrer Traktorkabine auf Ihr Terminal übertragen werden. Einfaches 'Plug & Play'!
  • Boom Guide Basic
    2 Ultraschall-Sensoren messen den Abstand der beiden Gestängeausleger zur Zielfläche. Die Gestängehöhe über den Lift/Parallelogramm und das Anwinkeln über den zentralen hydraulischen Hangausgleich werden automatisch geregelt.
  • Boom Guide Pro
    3 Ultraschall-Sensoren messen den Abstand der beiden Gestängeausleger und der Gestängemitte zur Zielfläche, für den optimalen Gestängeabstand auch unter schwierigen und sehr stark wechselnden Geländestrukturen. So kann man den optimalen Abstand sogar beim Fahren über Kuppen erreichen.
  • Starguide IV: Automatische Teilbreitenschaltung und Parallelfahrhilfe über D-GPS
    Diejenigen, die Starguide IV bereits verwendet haben werden es nicht wieder hergeben wollen. Denn Starguide IV wird Ihr Leben vereinfachen!
    Zunächst innerhalb des Feldes entlang der Feldgrenze einmal um die Parzelle spritzen. Parzellenform und -grenzen werden automatisch abgespeichert. Starguide IV übernimmt die Schaltung der Teilbreiten bei Überlappungen, am Vorgewende und bei Grenzüberschreitung.

iXtra Front-Tank

Das clevere iXtra
Das Innovative iXtra Konzept bietet viel mehr als nur zusätzliches Tankvolumen. Mit einem iXtra-Volumen von 1.100 l bringt beispielsweise die Kombination aus iXtra Front-Tank und iXter B18 im Heck stolze 2.900 l Nennvolumen an den Traktor. Durch die iXtra verlieren Sie nicht den Boden unter den Füßen und haben statt mit einem Frontgewicht mit toter Masse den Frontanbau sinnvoll genutzt. Mit der iXtra als Frontgewicht haben Sie zusätzlich die benötigte Stabilität für Ihren Traktor.

  • Mehr Leistung durch extra Volumen. Je nach Front-Heck-Kombination sogar mehr als die doppelte Fläche mit einer Befüllung spritzen
  • Individuelle Tanknutzung für parzellen- oder teilflächenspezifischen Einsatz
  • Mit klarem Wasser gefüllt kann der iXtra Fronttank auch als Reservoir für späteren Gebrauch dienen, z.B. in einem anderen Feld oder bei anderen Pflanzen

 

Einfacher An- und Abbau
Der iXtra Fronttank wird einfach über das Bedienzentrum und den Einspülbehälter der iXter gefüllt. Für den An- und Abbau werden weder Frontzapfwelle noch Front-Hydraulikanschlüsse benötigt. Das Frontgerät wird nur durch eine Camlock-Kupplung und einem Kabel für die Elektrik mit dem Heckgerät verbunden – Ganz einfach!

Steuern Sie zentral und exakt!

Fernbedienung EC: Alles in einer Bedienung

  • Bis zu 7 Teilbreiten schalten
  • Rührwerkabschaltung
  • Gewünschten Spritzdruck einstellen
  • Steuerung der Gestängehydraulik (Vorwahlsteuerung)

FlowMateControl FMC

  • Einfache Bedienung
  • Spritzcomputer, Spritzfunktionen und Hydraulik in einer Bedienbox
  • Düsenberater
  • 25 Parzellen-Speicherplätze

Focus II

Focus II ist das Terminal für ISOBUS Geräte der Kverneland Group. Dazu gehören Spritzen, Düngerstreuer, Drillmaschinen, Einzelkornsämaschinen, Ballenpressen und vieles mehr. Das große Display sorgt für einen guten Überblick und zeigt alle wichtigen Daten auf einen Blick. Die Bedienung erfolgt über Softkeys.

IsoMatch Tellus PRO

Der IsoMatch Tellus PRO ist ein virtuelles Terminal mit der Fähigkeit 2 voneinander völlig unabhängige ISOBUS-Anwendungen in einem Bildschirm aktiv bedienbar darzustellen. Dies erlaubt zum Beispiel gleichzeitigen direkten Zugriff und Kontrolle auf das Gerät und GEOCONTROL oder bspw. eine Kamera ohne den Bildschirm wechseln zu müssen.

  • Großer 12,1 Zoll Farb-Touchscreen
  • Intuitive Handhabung
  • Basic Doc zur einfachen Dokumentation und Speicherung von Arbeitsdaten
  • 4 USB Anschlüsse für schnellen Datenaustausch
  • RS-232 Anschluss für GPS Empfänger oder Sensoren
  • Internetzugriff über W-LAN Stick und integriertem Web-Browser
  • Integrierter Taschenrechner

Weitere Informationen zu unserem iM FARMING Konzept finden Sie hier >