Kverneland iXter A

Die iXter A ist eine professionelle Anbaufeldspritze, die gleichzeitig einfach zu bedienen ist.

Einfach Effizient! - Effizient Einfach!

Mit der iXter A komplettieren wir zusammen mit der iXter B und dem iXtra Fronttank das Angebot im Bereich der angebauten Kverneland Feldspritzen.
Die iXter A ist mit 800, 1 000 und 1 200 l Behältervolumen in Kombination mit 2 unterschiedlichen Gestängetypen erhältlich: das HOSA Aluminium Spritzgestänge (12 m und 15 m) und das HC Stahlgestänge. (18 m, 20 m und 21 m). Die Pumpen sind mit Leistungen von 100, 150 und 200 l/min erhältlich.
Es ist sehr einfach, die iXter A Feldspritze zu bedienen. Einspülschleuse, Handwaschbehälter und Utensilienbox befinden sich auf einer Seite der Spritze. Machen Sie sich die Bedienung noch einfacher mit der elektronischen Fernbedienung EC oder dem einfach zu bedienenden Spritzencomputer FlowMate Control FMC.

Die Vorteile:

  • Erhältlich mit HC Stahl Gestänger oder HOSA Aluminium Gestänge
  • Schwerpunkt liegt sehr dicht am Traktor
  • Voll integriertes Konzept, inklusive Steuerungseinheit
  • iXclean: Jeder Liter zählt

Technische Daten

iXter A A8 A10 A12
Nennvolumen (l) 800 1 000 1 200
Maximalvolumen (l) 965 1 185 1 395
Einspülbehälter (l) 30 30 30
Klarwassertank (l) 130 130 130
Handwaschtank (l) 18 18 18
Pumpen (l/min) 100/150/200 100/150/200 100/150/200
Elektronik EC/FMC EC/FMC EC/FMC
iXclean iXclean iXclean iXclean
Highlights

Gestänge – iXter A

HC 18-20-21 m Stahl-Gestänge mit sektionaler Klappung

Das HC Gestänge ist das Multi-Talent unter den Stahl-Gestängen. Die beiden Ausleger werden über das einzigartige Dämpfungssystem im Zentralkörper selbst nach engen Kurvenfahrten ruck-zuck beruhigt. Das HC Gestänge bietet Funktionen wie die Einseitige Klappung, wahlweise links oder rechts, symmetrische oder asymmetrische Klappung, wenn Sie sich für eine hydraulische Bedienung entschieden haben.

HOSA 15 m Gestänge mit Zeta-Klappung

Die Zeta-Klappung des HOSA Gestänges ist unübertroffen beim schnellen Passieren von Hindernissen. Zur Klappung wird kein Freiraum vor oder hinter dem Gestänge benötigt.  Das Aluminium-Profil ist leicht, stabil, wiederstandsfähig, glatt und pflegeleicht. Gleichzeitig schützt die Profilform die Düsen von vorne und von hinten.

Vollständig integriertes Konzept

  • Vollständig integriertes Konzept
    Mit dem Bedienzentrum, der Einspülschleuse, dem Handwaschbehälter und der Utensilienbox auf der selben Seite, kann mit der iXter A einfach und unkompliziert gearbeitet werden. Niemand würde erwarten, dass dieses Produkt so einfach zu handhaben ist. Besserer Schutz und Vervollständigung ist einfacher nicht möglich!
  • Optimale Gewichtsverteilung
    Der Schwerpunkt liegt nahe am Traktor, trotzdem bleibt noch ausreichend Platz um Gelenkwelle, Hydraulik und Elektrik  zu kuppeln. Ein ausgeklügeltes Verriegelungssystem zeigt dem Fahrer an, ob er korrekt gekuppelt hat.
  • Easy Set Bedienzentrum
    Mit Easy Set haben Sie immer den Überblick. Die Saug- und Druckfunktionen sind räumlich klar getrennt. Alle Funktionen hinter einer Tür. Befüllen, zumischen, reinigen, Hände waschen und vieles mehr zentral integriert. So haben Sie stets einen sauberen Arbeitsplatz.
  • Einfach einmischen
    Einfach herausziehen und sofort kann es losgehen. Kein Deckel behindert die Befüllung. 30 l Füllvolumen und eine Literskala sorgen für Übersicht. Kanister sicher abstellen. Wirkungsvolle Kanisterreinigung mit rotierender Düse. Nachspülen über Ringleitung. Ein starker Injektor saugt alle Wirkstoffe ab. Einspülschleuse nach der Befüllung einfach wieder einschieben. Eine Dichtung sorgt für sicheren Verschluss in Transportposition.

Steuerungssysteme – iXter A

Fernbedienung EC: Alles in einer Bedienung

  • Bis zu 7 Teilbreiten schalten
  • Rührwerkabschaltung
  • Gewünschten Spritzdruck einstellen
  • Steuerung der Gestängehydraulik (Vorwahlsteuerung)

FlowMate Control FMC

  • Einfache Bedienung
  • Spritzcomputer, Spritzfunktionen und Hydraulik in einer Bedienbox
  • Düsenberater
  • 25 Parzellen-Speicherplätze

iXclean: Jeder Liter zählt – iXter A

  • ENvironmental FOcus (ENFO)

Das ENFO System ist serienmäßig bei Flowmate Control, Focus II und Tellus. Exakter Spritzbeginn, optimierter Pflanzenschutzmittelverbrauch, schnelles Spülen bei niedrigem Wasserverbrauch sind die Vorteile für Anwender und Umwelt.

  • Füllstandsanzeige

Die Füllstandsanzeige zeigt die aktuelle Füllmenge im Haupttank an.

Weitere Spritzen-Features – iXter A

  • Starguide IV
    Diejenigen, die Starguide IV bereits verwendet haben werden es nicht wieder hergeben wollen. Denn Starguide IV wird Ihr Leben vereinfachen! Zunächst innerhalb des Feldes entlang der Feldgrenze einmal um die Parzelle spritzen. Parzellenform und -grenzen werden automatisch abgespeichert. Starguide übernimmt die Schaltung der Teilbreiten, bei Überlappungen, am Vorgewende und bei Grenzüberschreitung.
  • Abstellvorrichtung
    Abstellvorrichtung für einfaches und platzsparendes Lagern
  • Befüllung
    Der optional erhältliche 2" Hydrantfüllanschluss ermöglicht das Füllen großer Mengen mit externem Druck. Ein 1" GEKA-Adapter ist optional erhältlich. Über den serienmäßigen 1,5" Kamlock-Anschluss am Saughahn des Bedienzentrums kann die iXter A über einen optionalen Saugschlauch befüllt werden. Ein 2" Adapter ist optional erhältlich.