Kverneland klappbare Kreiselegge F35

Die klappbare Kreiselegge NG-S 101 F35 von Kverneland ist das Ergebnis enger Zusammenarbeit der Entwicklungsteams aus den Bereichen Bodenbearbeitung und Sätechnik. Dabei ist eine Baureihe entstanden, die im Leistungsbereich bis 400 PS neue Maßstäbe setzt. Die Kreiselegge ist in Arbeitsbreiten von 4,5 m bis 6 m erhältlich.

Die klappbare Kreiselegge setzt auf das Konstruktionsprinzip der starren Kreiseleggen mit selbsttragender Wanne und Schrägrollenlagerung auf. Das robuste Antriebskonzept mit zentralem 3 - Gang - Schaltgetriebe, der stabile Dreipunktturm, sowie die intelligente Aufhängung der Nachlaufwalzen in Parallelogrammen stehen beispielhaft für störungsfreien Einsatz, sowie für die Langlebigkeit der Maschine.

 
Modell Arbeits-/
Transportbreite (m)
Anzahl Zinkenträger Gewicht mit
Zahnpackerwalze/
Crackerwalze (kg)
NG-S 101 F35 4,5 m 4,50 / 2,90 18 3.050 / 3.200
NG-S 101 F35 5,0 m 5,00 / 2,90 20 3.500 / 3.730
NG-S 101 F35 6,0 m 6,00 / 2,90 24 3.900 / 4.170
Video
Animation
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35
Kverneland klappbare Kreiselegge F35