Die Bodenbearbeitung mit dem Pflug sorgt für die Einarbeitung von Ernterückständen, verbessert die Wasserkapilarität, beugt dem Auflaufen von Ungräsern vor und reduziert das Potential für Pilzkrankheiten. 

Pflügen ist meist ein notwendiger Schritt in der Bestandsführung von Feldfrüchten. Kverneland bietet eine große Auswahl an Anbauvolldrehpflügen für eine effiziente Arbeit zu allen Bodenbedingungen und mit allen Traktoren. Ob in der Furche oder On-Land, immer einfach einzustellen und zu bedienen.

Die Zuglinie passt sich beim Variomat® automatisch an. Jedes Pflugmodell ist mit einer Scherbolzensicherung oder mit der Auto-Reset Blattfedersicherung für steinige Bedingungen verfügbar. Gefertigt aus dem speziellen SAGITTA® Stahl sind sie robust und langlebig – und das bei geringem Eigengewicht und Hubkraftbedarf. Kverneland Pflugkörper sind sehr leichtzügig und stehen somit für einen geringen Kraftstoffverbrauch.

 
PFLÜGE
Innovativ bis in die Spitzen

• Breite Körperauswahl für alle Bedingungen
• Für jeden Betrieb der passende Pflug von 3 bis 6 Furchen
• Geringer Hubkraftbedarf und sehr leichtzügig

 
GRUBBER
Für eine effektive Bodenbearbeitung

• Stabil und langlebig durch Hohlzinkentechnologie
• Scharschnellwechsel für 90 % geringere Wartungszeit
• Starre und klappbare Grubber von 3,00 bis 5,00 m

 
KURZSCHEIBENEGGEN
Optimale Ergebnisse bei niedrigem
Leistungsbedarf

• Eine der härtesten Scheiben am Markt
• Konische Scheiben mit 520 mm oder 600 mm Durchmesser

Möchten Sie mehr erfahren?