iXtra LiFe

Der Kverneland iXtra LiFe Fronttank kann mit einer Optima Einzelkornsämaschine kombiniert werden, um parallel zur Einzelkornaussaat auch Flüssigdünger ausbringen zu können.

Für einen guten Start!

Die Kombination aus iXtra LiFe Fronttank und Optima Einzelkornsämaschine stellt sicher, dass das Saatgut korrekt abgelegt wird und gleichzeitig auch die passende Menge Flüssigdünger zugeführt wird. Um Ihren Pflanzen den bestmöglichen Start zu ermöglichen, wird der Flüssigdünger möglichst nahe am Saatgut platziert.

Durch ein intelligentes Elektronik-System können beide Maschinen miteinander kommunizieren, sodass Starts und Stopps in jeder individuellen Reihe aufeinander abgestimmt sind. Der iXtra LiFe bringt dabei das Düngemittel immer möglichst dicht an der Sähreihe aus. Mit immer strikteren Gesetzesvorgaben zur Düngemittelausbringung wird der effizientere Einsatz von Nährstoffen immer wichtiger, denn nur so kann die gesamte Ausbringmenge von Düngemitteln nachhaltig reduziert werden.

Die Vorteile:

  • 100 % ISOBUS-kompatibel
  • Für einen bestmöglichen Start wird der Flüssigdünger möglichst nahe am Saatgut platziert
  • Zügige Jugendentwicklung führt zu einem früheren Reihenschluss und somit zu einer besseren natürlichen Unkrautunterdrückung
  • Vermeidung von Überlappungen spart Dünger und Saatgut
  • Effizientere Ausbringung von Nährstoffen

 

Technische Daten

iXtra LiFe  
Sektionen 4-6-8-12-16-18
Nominale Tankkapazität (l)  1.100
Maximale Tankkapazität (l)  1.300
Leergewicht (kg) 221
Steuerung Elektronisch (ISOBUS)