Smart Farming – große Vorteile für Nutzer und Umwelt

Kverneland Turbo T i-Tiller – der Smart Farming Grubber

Die Bodenbearbeitung ist eine anspruchsvolle Arbeit, die Kraft erfordert, um den Boden richtig zu bearbeiten und perfekt einzumischen. Für die folgenden Schritte der Bodenbearbeitung ist ein perfekt eingeebneter Boden erforderlich, so dass ein optimales Pflanzenwachstum gewährleistet wird. Da die Witterung und die Bodenbedingungen variieren, muss der Grubber über eine große Flexibilität und Schlagkraft verfügen, damit er für Nutzer, Umwelt und Kosten effizient arbeitet.

Kverneland Turbo i-Tiller Cultivator

Der Kverneland Turbo T i-Tiller wurde entwickelt, um die beste Arbeitsqualität bei hoher Schlagkraft zu erzielen und gleichzeitig niedrige Betriebskosten zu gewährleisten. Aus diesem Grund werden die Tiefen- und Nivellierungseinstellungen direkt von der Traktorkabine aus über das ISOBUS Terminal gesteuert. Darüber hinaus ist die Tiefeneinstellung mit der dynamischen On-The-Go Traktionskontrolle verknüpft, um Kraftstoff zu sparen. Der automatische Überlastschutz Auto-Protect schützt den Rahmen der Maschine. Stillstand ist ein Wort von gestern!

Der Kverneland Turbo T i-Tiller mit dynamischer On-The-Go Traktionskontrolle bietet viele Vorteile für Nutzer und Umwelt.

Turbo i-tiller, Kverneland, cultivator

Die dynamische Traktionskontrolle und die automatische Tiefen- und Nivellierungseinstellung des Turbo T i-Tillers sparen Zeit und erhöhen die Arbeitsgeschwindigkeit.

Die Arbeitstiefe der Maschine sowie die Nivellierwerkzeuge werden einfach per Knopfdruck am Terminal eingestellt. Das intelligente System des Turbo T i-Tiller beginnt automatisch mit der Einstellung aller Hydraulikzylinder! Eine Tiefeneinstellung vorne bzw. hinten kann jederzeit und während der Fahrt, je nach Bodenbedingungen, vorgenommen werden.

Die Synergie zwischen Traktor und Grubber erzielt viele positive Effekte: Der Kraftstoffverbrauch wird reduziert und zusätzliches Gewicht auf den Traktor wird aktiv vermieden. Die dynamische On-The-Go Traktionskontrolle überträgt das Gewicht vom Grubber auf die Hinterräder des Schleppers, um dem Traktor mehr Grip und Traktion zu verleihen. Bei hügeligen Bedingungen wird der Druck ständig angepasst, um den gewählten Druck immer aufrecht zu erhalten. Das Ergebnis ist ein geringerer Kraftstoffverbrauch, weniger Reifenverschleiß durch Schlupfregelung und eine bessere Bodenstruktur durch Vermeidung von Verdichtungen.

Das Überlastschutzsystem Auto-Protect reagiert auf Hindernisse oder Seitenkräfte (rechts/links oder beides zusammen). Das intelligente System hebt die Maschine an, wenn die Werte ein bestimmtes signifikantes Niveau überschreiten, z.B. wenn der Nutzer die auf die Maschine wirkenden Kräfte falsch einschätzt, die Maschine durch Drehen ohne Anheben oder durch das Erreichen der höchsten Zugkraft falsch benutzt. Dies gewährleistet eine längere Lebensdauer und eine bessere Gebrauchtmaschine.

Die dynamische Traktionskontrolle und die automatische Tiefenführung helfen dem Bediener, den Turbo T i-Tiller mit optimierter Geschwindigkeit und Einstellung zu steuern. Zusätzliche Informationen wie Stunden- und Hektarzähler können auch für die Dokumentation verwendet werden.

Schließlich spart das intelligente System des Turbo T i-Tillers Kraftstoff, erhöht den Komfort für den Fahrer, verlängert die Lebensdauer der Maschine und schützt die Umwelt durch Vermeidung von Bodenverdichtungen.