Bedeutende Investitionen bei der Kverneland Group Soest GmbH

Am Soester Standort wird mit weiter wachsenden Umsätzen gerechnet, insgesamt mit einem Umsatzvolumen von bis zu 100 Millionen Euro in 2016.

Um für diese zusätzlich benötigten Kapazitäten gerüstet zu sein hat die Kverneland Group die bisher größte Investition in ihrer Geschichte für ein Werk getätigt.

Das Ergebnis sind eine neue 5.000 m² große KTL-Lackier-Anlage auf dem absolut neusten Stand der Technik sowie eine Forschungs- und Entwicklungshalle.
Somit wurde in beiden Bereichen die Kapazität mehr als verdoppelt.
 

 

Produkt News