Die neue Pfluggeneration verbindet die bewährten Kverneland-Vorteile: Robust, einfach zu bedienen und leistungsstark. Technische Innovationen, die bereits im preisgekrönten Kverneland 2500 i-Plough® Verwendung finden, machen die neuen Pflüge so besonders. Dank zukunftsweisender Technologien verhelfen die neuen Pflüge dem Anwender zu einem sicheren und einfachen Transport. Neue, höhere Grindel sorgen für optimales Pflügen unter allen Bedingungen.


1. Zentrale Einstellung der Maiseinleger.

2. Neues Kverneland Blattfedersystem.

3. Grindel mit Aeroprofil für verstopfungsfreies Arbeiten.

4. Stützrad mit Schwenkmechanismus.

5. Kverneland Transportsystem – sicher im Straßenverkehr.

Kverneland Transportsystem

Der Pflug folgt dem Schlepper wie ein Anhänger.


Zugkraftbedarf*

Kraftstoff sparen!
Kverneland Pflüge haben unabhängig von der Arbeitstiefe einen geringen Zugkraftbedarf. Der richtige Pflug spart Kraftstoff – und damit bares Geld!

* Zugkraftbedarf (KN) bei 20 cm Arbeitstiefe; Quelle: FH Köln und Wilsmann, 2012


2300 Variomat®

  • 3 bis 5 Furchen
  • Körperlängsabstand von 85 oder 100 cm
  • Für 25 - 45 PS je Körperpaar

3300 Variomat®

  • 4 bis 6 Furchen
  • Körperlängsabstand von 85 oder 100 cm
  • Für 30 - 55 PS je Körperpaar

Original Ersatzteile – passgenau und zuverlässig

Quick-Fit

Knock-on®

     

  • Veredelung durch spezielle Wärmebehandlung
  • Harte Oberfläche der Körper für weniger Reibung und längere Lebensdauer
  • Schnellwechselsysteme Quick-Fit und Knock-on® für geringe Standzeiten

Jetzt bei Scherbolzen- und Aufsattelpflügen 140 € pro Körperpaar sparen!*

Scherbolzenpflüge

3 bis 7 Schar-Pflüge mit Scherbolzensicherung mit hohen Abscherrkräften. Als Variomat® oder Semi-Variomat® verfügbar.

Aufsattelvolldrehpflüge

5- bis 12-Schar-Pflüge mit Auto-Reset oder Scherbolzensicherung. Onland und in der Furche für Traktoren von 100 bis 600 PS.

*Auf Scherbolzen- und Aufsattelpflüge aus dem Kverneland Produktprogramm; gültig bis 31.05.2020