Strip-Till

Bis zu 4.400 €* Preisvorteil

Kverneland Strip-Till Kultistrip

Sie wollen den Boden vor Erosion und weiterer Austrocknung schützen und gleichzeitig Ihre Kosten reduzieren?

Strip-Till ist ein innovatives Bearbeitungsverfahren für Reihenkulturen wie Mais, Zuckerrüben, Sonnenblumen oder auch Raps. Der Boden wird nur dort bearbeitet, wo zukünftig auch Pflanzen wachsen sollen. Dadurch werden je nach angestrebter Reihenweite bis zu 70 % des Bodens nicht bearbeitet.

Erosionsschutz und Reduzierung von Bodenabtrag und Austrocknung

Kverneland Kultistrip:

  • Streifenbearbeitung in Perfektion
  • Unterschiedliche Reihenweiten von 45 bis 80 cm
  • Direkte Einarbeitung von mineralischen oder organischen Düngern
  • Düngerplatzierung unabhängig von der Arbeitstiefe des Zinkens einstellbar
  • Einsparung zusätzlicher Arbeitsgänge
                                           

                                  
                                                       

Streifenweise Bodenbearbeitung und Anlegung eines Düngerdepots in einem Arbeitsgang
2 in 1? Im selben Arbeitsgang kann ein Düngerdepot genau da angelegt werden, wo es die Pflanze im jeweiligen Wachstumsstadium braucht.

   

  

                                                                                     

                                

Technische Daten:

  Reihenweite Arbeitsgeschwindigkeit Arbeitstiefe Ablagetiefe Dünger
Kultistrip  45 - 90 cm  10 - 12 km/h 10 - 30 cm 0 - 20 cm

                                                                        

Weitere Produkte

StripTill
bis zu 4.400 €* Preisvorteil
Kurzscheibeneggen
bis zu 2.600 €* Preisvorteil
Tiefenlockerer
bis zu 1.000 €* Preisvorteil
Grubber
bis zu 2.300 €* Preisvorteil