Profitables Pflügen

Der Startschuss für die Pflugsaison ist gefallen. Eine optimierte Einstellung des Pfluges ist dabei besonders wichtig um profitable Ergebnisse zu erzielen.
Welche Einstellungsmöglichkeiten Sie mit unserem ISOBUS Pflug, dem Kverneland 2500 i-Plough®, direkt vom Traktorsitz aus haben und welche weiteren technischen Innovationen er für Sie bereit hält erfahren Sie hier.

Fortschritt aus Tradition

Laut einer aktuellen DLG Umfrage (05/2016) gehört Kverneland unter den Profilandwirten zu den beliebtesten Pflugherstellern.
Das nicht ohne Grund: über 135 Jahre Erfahrung im Bereich der Bodenbearbeitung sind die Basis für unsere Kundenzufriedenheit.
Ein Kverneland-Pflug steht für hervorragende Leistung, hohe Qualität und Langlebigkeit. Kombiniert mit Innovationen wie der Erfindung der Wechselspitze oder dem intelligenten Variomat®-System für eine wartungsfreie variable Verstellung der Arbeitsbreite setzt Kverneland mit kontinuierlichem technischem Fortschritt Maßstäbe.

Profitables pflügen und saubere Furche auf Knopfdruck

Eine absolute Innovation in der Welt des Pflügens – der Kverneland 2500 i-Plough®. Die neue Pfluggeneration von Kverneland verbindet Stärke, Benutzerfreundlichkeit und Intelligenz.
Ein wesentliches Merkmal des neuen Anbauvolldrehpfluges ist die elektronische Bedienung per ISOBUS. Um sauber und effizient zu pflügen ist ein richtig eingestellter Pflug die Grundvoraussetzung. Ist der Pflug nicht optimal eingestellt, benötigt der Schlepper bis zu 30% mehr Zugkraft.

Jede relevante Pflugeinstellung, von der Transportstellung bis zur Einstellung der Arbeitstiefe, kann beim Kverneland 2500 i-Plough® direkt aus der Traktorkabine heraus vorgenommen werden:

  • Pflügen: alle erforderlichen Einstellmöglichkeiten per ISOBUS-Terminal aus der Traktorkabine heraus(Arbeitstiefe, Arbeitsbreite, Pflugneigung, Vorderfurchenbreite, etc.).
  • Transport: automatische Sequenz, um sicheren Straßentransport zu gewährleisten.
  • Markieren: hilfreiche Funktion für unregelmäßige begrenzte Schläge, sowie für saubere Ein- und Aussetzen am Vorgewende
  • Abstellen: einfaches und gefahrloses Kuppeln der Unterlenker durch parallele Ausrichtung der Tragachse zum Untergrund.

Nicht ohne Grund wurde der Kverneland 2500 i-Plough® zur „Maschine des Jahres 2016“ auf der Agritechnica 2015 gekürt.

Unsere neue Pflugserie wird für Traktoren ab 150 PS angeboten und ist ab sofort verfügbar!

Neugierig? Jetzt Vorführung oder Beratung vereinbaren

Gern beraten wir Sie persönlich. Füllen Sie einfach folgendes Formular aus und wir rufen Sie auf angegebener Telefonnummer zurück.

  

https://de.inside.kvernelandgroup.com/art_resource.php?sid=9qtw6.tp0e0f

Downloads

Mehr Informationen zu Kverneland Pflügen bekommen Sie hier:

 

Ad Buys – Niederländischer Meister im Beetpflügen

„Es war noch nie so einfach, einen Pflug aus der Transportstellung heraus für perfektes Pflügen einzustellen – und das alles vom Traktorsitz aus.“