Kverneland klappbare Kreiselegge F20

Die neue klappbare Kreiselegge NG-M 101 F20 von Kverneland ist das ideale Bodenbearbeitungsgerät für mittlere Schlepper mit einer Leistung bis 200 PS.
Vorrangige Ziele des Entwicklungsprozesses waren insbesondere Zuverlässigkeit, Leistung und ein starkes Wannendesign. Dennoch zeichnet sich die NG-M 101 F20 durch ihr geringes Gewicht aus.

Die Kreiselegge ist in Arbeitsbreiten von 4 und 5 m erhältlich.

Die NG-M 101 F20 setzt auf das Konstruktionsprinzip der starren NG-M 101 Modelle mit selbsttragender Wanne und Schrägrollenlagerung auf.

Das robuste Antriebskonzept mit zentralem 3- Gang – Schaltgetriebe, der stabile Dreipunktturm, sowie die intelligente Aufhängung der Nachlaufwalzen in Parallelogrammen garantieren einen störungsfreien Einsatz und sorgen für die Langlebigkeit der Maschine.

Wie alle anderen Kreiseleggen von Kverneland kann die NG-M 101 F20 mit Quick-Fit Schnellwechselzinken ausgerüstet werden, die leicht und werkzeuglos ersetzt werden können.
Der Abstand zwischen Zinkenhalter und Wannenboden ist besonders hoch. So können Steine und Rückstände die Kreiselegge problemlos passieren, ohne sie zu blockieren.
Die NG-M 101 F20 kann mit verschiedenen Walzen ausgerüstet werden: Rohrstab-, Packer-, Flexline und Crackerwalze.

 
Modell Arbeits-/
Transportbreite (m)
Anzahl Zinkenträger Gewicht mit
Rohrstabwalze/
Packerwalze (kg)
NG-M 401 F20 4.0/2.5 16 2100/2370
NG-M 501 F20 5.0/2.5 20 2640/2970
KV_f20_0001.jpg
Video
Animation
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20
Kverneland klappbare Kreiselegge F20